Großröhrsdorf: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Symbolbild
Anzeige

In Großröhrsdorf sind am Dienstagvormittag ein Fiat und ein VW Polo zusammengestoßen. Der Unfall geschah an der Kreuzung Masseneistraße und Wiesentalstraße. Zäune angrenzender Grundstücke wurden ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand Sachschaden von ca. 10.000 Euro. Der 48-jährige Fahrer des Volkswagens und sein 54-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. (Symbolbild | PD Görlitz)

Anzeige