Cosul: Mädchen zündelt mit Streichhölzern

Foto: Symbolbild

Am Freitagmittag eilten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei nach Cosul. Dort wurde ein Zimmerbrand gemeldet. Vor Ort bestätigte sich der Sachverhalt. Offenbar zündelte ein zweijähriges Mädchen mit Streichhölzern und entfachte so ein Feuer in dem Zimmer der Wohnung. Die Feuerwehr löschte die Flammen schnell, alle Beteiligten kamen mit dem Schrecken davon. (PD Görlitz | Symbolbild)