Auto überschlägt sich bei Spittwitz

Auf der S111 unweit von Göda gab es am Sonntag Nachmittag einen schweren Unfall. Aus noch ungeklärter Ursache kam kurz vor dem Ortseingang Spittwitz ein Kia nach links von der Straße ab und überschlag sich hier. Ersten Angaben zufolge wurden zwei Insassen verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Zur Versorgung der Personen wurde auch ein Notarzt mit einem Rettungshubschrauber eingeflogen. Die Feuerwehren der Gemeinde Göda waren ebenfalls vor Ort, um die Einsatzstelle abzusichern. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen, die S111 war zeitweise voll gesperrt.

Werbung