Neugersdorf: Entwarnung nach Teich-Färbung

13

Nachdem sich vergangene Woche in Neugersdorf Unruhe aufgrund der blutroten Färbung des Teichs ausbreitete, ist nun die Ursache bekannt. Ein ca. 500 Meter Luftlinie entferntes Dach eines Hauses wurde gegen Mittag rot gestrichen. Ein anschließender Regenschauer spülte die Farbe jedoch gleich wieder ab, sodass diese in die Kanalisation und damit in den Teich gelangte.  Mittlerweile ist die Färbung kaum noch zu erkennen.