Dürrhennersdorf: LKW prallt gegen Transporter

Auf der S148 am Abzweig Dürrhennersdorf kam es heute gegen 14.50 Uhr zu einem schweren Unfall. Ein Volkswagen T4 wollte vermutlich in Richtung Niedercunnersdorf abbiegen. Dabei übersah der Fahrer des Transporters wohl einen LKW, sodass es zum Zusammenstoß kam. Der Laster schob den VW gegen ein Verkehrsschild, bis schließlich beide Fahrzeuge zum Stehen kamen. Der Fahrer des Transporters wurde dabei schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden. Während der Unfallaufnahme und Bergung kam es auf der S148 zu Verkehrsbehinderungen. (RL)
[slideshow]