Bautzen: Wetterdienst warnt weiter vor Dauerregen

17

Der Deutsche Wetterdienst warnt derzeit im Landkreis Bautzen vor Dauerregen. Wie die Regionalzentrale in Leipzig mitteilt, rechnet man in den nächsten 12 Stunden mit 25 bis 30 Litern pro Quadratmeter. Auch Starkregen mit bis zu 20 Litern in 6 Stunden kann örtlich auftreten. Für die Gewässer bedeutet das, dass Pegel ansteigen und auch über die Ufer treten können. Anwohner in Flussnähe sollten wachsam sein.