VKU Hoyerswerda 140127

Schwerer Unfall am Montag Vormittag auf der B97 bei Hoyerswerda. EIN PKW Renault war in Richtung Bernsdorf unterwegs, als das Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Wagen rollte über den Grünstreifen und krachte schließlich gegen einen Baum. Dabei wurde der Fahrer so stark verletzt, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Feuerwehr und Polizei sicherten die Unfallstelle ab. Seit dem Morgen hatte es hier stark geschneit, Schneematsch sorgte dafür, dass es gefährlich rutschig war. Ob dies zum Unfall beigetragen hat werden die Ermittlungen der Polizei zeigen.

VKU Hoyerswerda 140127
VKU Hoyerswerda 140127

Interessante Beiträge

Großeinsatz: So lief die Evakuierung in Dresden

https://youtu.be/B98dOjt4lB8 In Dresden sind am 12. November 2021 mehrere hundert Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und THW zum Einsatz gekommen, um eine Evakuierung nach einem...