Unfall auf B97 in Ottendorf-Okrilla

Unfall am Freitag Vormittag in Ottendorf-Okrilla. Vermutlich nach einem Vorfahrtsfehler stießen ein PKW Ford und ein PKW Seat auf der B97 kurz vor dem Ortseingang Hermsdorf zusammen. Eine Person wurde dabei verletzt. Die Feuerwehren aus Ottendorf und Hermsdorf mussten anrücken, um auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen. Der Rettungsdienst brachte die verletzte Person ins Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme kam es im Kreuzungsbereich zu Behinderungen. Zum Unfallzeitpunkt war die Ampelanlage in Betrieb.

Unfall auf B97 in Ottendorf-Okrilla
Unfall auf B97 in Ottendorf-Okrilla

Interessante Beiträge

Putzkau: In letzter Sekunde – Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Das ist ja gerade nochmal gut gegangen! Sprichwörtlich in letzter Sekunde hat die Feuerwehr am Montag Nachmittag eine kleine Katastrophe verhindert. Am Viadukt in...