Neundorf a. d. Eigen: Vorzeitiges Hexenfeuer

Die Bewohner von Neundorf a. d. Eigen musste ihr Hexenfeuer gezwungenermaßen vorverlegen. Unbekannte zündeten gestern gegen 23 Uhr den bereits angesammelten Hexenhaufen an. Handlungsbedarf für die Feuerwehr bestand nicht, der Haufen brannte unter Obhut von Anwohnern kontrolliert ab. Mit Campingstuhl und Flasche Bier ließen einige Neundorfer so ihren Tag ausklingen… (RL)

[slideshow]