Niedersteina/Pulsnitz/Dresden – Bewohner retten sich filmreif mit Bettlaken (ON TAPE) und Leitern aus Flammenhoelle! Mind. fuenf Personen im Krankenhaus (1x lebensbedrohlich), auch ein Feuerwehrmann darunter; Kampf gegen Grossbrand auch nach vier Stunden noch nicht erfolgreich – Einsturzgefahr macht Einsatz kompliziert:

Niedersteina/Pulsnitz/Dresden – Bewohner retten sich filmreif mit Bettlaken (ON TAPE) und Leitern aus Flammenhoelle! Mind. fuenf Personen im Krankenhaus (1x lebensbedrohlich), auch ein Feuerwehrmann darunter; Kampf gegen Grossbrand auch nach vier Stunden noch nicht erfolgreich – Einsturzgefahr macht Einsatz kompliziert:
Niedersteina/Pulsnitz/Dresden – Bewohner retten sich filmreif mit Bettlaken (ON TAPE) und Leitern aus Flammenhoelle! Mind. fuenf Personen im Krankenhaus (1x lebensbedrohlich), auch ein Feuerwehrmann darunter; Kampf gegen Grossbrand auch nach vier Stunden noch nicht erfolgreich – Einsturzgefahr macht Einsatz kompliziert:

Interessante Beiträge

Pulsnitz: Jugendliche angefahren – Zeugen gesucht

Bereits am Freitagnachmittag, den 11.07.2014, ereignete sich gegen 13:45 Uhr in Pulsnitz ein Verkehrsunfall. Eine 15-Jährige wollte die Robert-Koch-Straße in Richtung der Apotheke überqueren....