Die Sandsack-Alternative: Wiederverwendbare Wassersäcke

AquaBagStop ist der recht unscheinbare Begriff, hinter dem ein tolles Konzept steckt. Hier geht es um eine Sandsack-Alternative: wiederverwendbare Säcke, welche mit Wasser gefüllt werden. In den Säcken steckt ein Granulat, welches Wasser extrem absorbiert und dadurch auf ein Vielfaches seiner Größe anwächst. Die Säcke werden somit zur Barriere zum Beispiel bei Hochwasser. Und diese können sogar wiederverwendet werden. Solange sie nicht kontaminiert sind kann man sie trocknen und später erneut in Wasser einlegen und einsetzen. Mehr dazu im Video.

Werbung