Bischofswerda: Vandalen beschädigen Auto mehrmals

8

In der Nacht zum Mittwoch zerstachen Unbekannte zwei Reifen eines KIA in Bischofswerda. Das Auto parkte vor einem Wohnblock in der Bergstraße. Für die Eigentümer besonders ärgerlich: Bereits am letzten Wochenende hatten Vandalen an gleicher Stelle die Türen auf der Beifahrerseite des Autos zerkratzt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 800 Euro. (PD Görlitz | Symbolbild)