HAIX® sucht Frauenpower für Unfall-Intensiv-Training

Schuhhersteller organisiert Hilfeleistungstraining für Frauen

Nach dem erfolgreichen Auftakt 2019 veranstaltet der Hightech-Schuhhersteller HAIX nun zum zweiten Mal ein Intensiv-Training in der Verkehrsunfallrettung nur für Frauen. Das Training findet in Kooperation mit der Vereinigung zur Förderung des deutschen Unfallrettungswesens (VFDU) statt.

Von 21.06. bis einschließlich 12.07.2020 können sich interessierte Frauen, die in der Feuerwehr, dem Technischem Hilfswerk oder im Rettungsdienst aktiv sind, für die Teilnahme bewerben. Die Anmeldung erfolgt unter www.haix.com/vfdu.

Von 13. bis 14.11.2020 dreht sich dann beim Training in Osnabrück für die Teilnehmerinnen alles um patientengerechte Rettung und Praxis-Übungen im Team. Ausgestattet werden die Teilnehmerinnen mit dem HAIX® FIRE EAGLE, dem sportlich leichten Sicherheitsschuh für Feuerwehrleute.

Informationen und Impressionen zur Veranstaltung 2019 findet ihr unter: https://www.haix.de/frauenpower-pur-fischdose-oeffnen-in-teamwork

Werbung