Gartenlaube brennt in Löbau

Löbau– Gartenlaube geht in Flammen auf

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am späten Dienstagabend in Löbau eine Gartenlaube in Brand geraten. Ersten Angaben nach wurden die Kameraden um 22.22 Uhr zu einem Brand einer Gartenlaube am Körbigsdorfer Weg alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte bestätigte sich die Lage. Die Gartenlaube brannte in voller Ausdehnung. Unter schwerem Atemschutz begannen die Kameraden den Außenangriff, so konnten die Flammen relativ schnell niedergeschlagen werden. Der Totalverlust der Laube konnte auch durch das schnelle Handeln der Einsatzkräfte nicht verhindert werden. Zur Brandursache und zur Schadenhöhe konnte die Polizei vor Ort keine Angaben machen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Im Einsatz waren 3 Fahrzeuge (KdoW, TLF 16/24 und HLF 20/16) der Freiwilligen Feuerwehr Löbau, der KBM (Kreisbrandmeister), der Rettungsdienst mit einem RTW (Rettungswagen) und die Polizei.

Werbung