Autofahrerin missachtet Vorfahrt: Mopedfahrer schwer verletzt

Großschönau- Mit schweren Verletzungen kam ein Mopedfahrer am Samstagabend in ein Krankenhaus.

Eine Autofahrerin war mit ihrem PKW Nissan gegen 17.15 Uhr auf der Waltersdorfer Straße von Großschönau kommend unterwegs, wollte links auf die Jonsdorfer Straße abbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt eines entgegenkommenden Mopedfahrers. Der Mopedfahrer wurde durch den Zusammenstoß so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungswagen in ein Klinikum gebracht werden musste. Beide Fahrzeuge wurden so erheblich beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Es entstand ein Sachschaden von ca. 8.000€. Die Waltersdorfer Straße musste für Unfallaufnahme halbseitig- und für die Bergung komplett gesperrt werden.

Werbung